Tiwis - Christlicher Arbeitskreis Tiere und wir

Willkommen bei den Tiwis


Wir Tiwis sind engagierte Christinnen und Christen unterschiedlicher Konfessionen, die eine wesentliche Überzeugung teilen:

Wenn wir in der Nachfolge Christi Nächstenliebe und Barmherzigkeit üben, dürfen wir damit nicht Halt machen vor den Tieren. Der Grund dafür: Gott hat Menschen und Tiere in Liebe geschaffen. Er hat Fleisch angenommen, um Menschen und Tiere aus der Sünde zu erlösen. Also soll auch unsere Liebe alle Nächsten umfassen: die Menschen und die Tiere. Dabei geht es nicht nur um die Kumpantiere, für die wir unmittelbar sorgen, sondern auch um die vielen so genannten Nutztiere, die ein anonymes Dasein fristen. Gerade sie, die gequält und geschunden werden, bedürfen der Nächstenliebe in besonderem Maße.

Wir leben unsere Überzeugung, indem wir Tiere um ihrer selbst willen achten und ihre Bedürfnisse mit den unseren abwägen. Wir versuchen, uns so wenig wie möglich ihrer zu bedienen und uns insgesamt so zu verhalten, dass ihnen durch uns kein Leid entsteht. Das alles klappt mal besser und mal weniger gut. Aber immer behalten wir unser Ziel vor Augen. Das ist eine Welt, wie Gott sie für uns vorgesehen hat: mit Gerechtigkeit und Frieden für alle Geschöpfe. Kirche

Als Gruppe besetzen wir Tiwis eine Schnittstelle: Wir bringen die Tiere in die Kirche und den christlichen Glauben in den Tierschutz. Auf beiden Seiten ernten wir einige Überraschung und wenn die sich gelegt hat, oftmals Zuspruch.

Wir veranstalten einmal im Monat öffentliche Treffen in St. Elisabeth in Wiesbaden. Diese Treffen dienen dem Kennenlernen, dem Austausch und der Auseinandersetzung mit Sachthemen. Termine samt Themen für das jeweilige Halbjahr stehen in der Rubrik "Tiwitäten".

Wir Tiwis sind in der christlichen Kirche angesiedelt, ansonsten unabhängig. Wir sind nicht parteipolitisch gebunden, und wir sind nicht festgelegt auf eine vegetarische oder vegane Lebensweise. Wir begreifen uns als Menschen unterwegs, und auf diesem Weg soll ein jeder Mensch die Schritte tun, die er leisten kann.

Wir freuen uns über jede Person, die sich mit uns auf den Weg machen will. In diesem Sinne: Herzlich willkommen!


Kontakt | Datenschutz | Haftungsausschluss | Impressum

besucherzaehler-homepage.de